Hautpflege ist auch Männersache

Es gab mal Zeiten, in denen lediglich Rasierschaum und Aftershave in Berührung mit dem Gesicht des Mannes gekommen sind. Doch mit der Zeit sind auch Reinigungsgel, Creme & Co. in die Badezimmer der Herren eingezogen. Das Thema Pflege wird auch bei Männern immer wichtiger, vor allem auch, weil ein gepflegtes Äußeres sowohl im Privat- als auch im Berufsleben einen immer größeren Stellenwert einnimmt. Wozu das Erscheinungsbild einer gesunden, frischen Haut entscheidend beiträgt.

Hautirritationen wie Pickel, Rötungen nach dem Rasieren sowie ein öliger Glanzfilm sind nur einige der Gründe, weshalb Männer zu Gesichtspflegeprodukten greifen. Weitere wesentliche Faktoren sind trockene und rissige Hautstellen, verursacht durch äußere Umwelteinflüsse, aber auch die Vorbeugung erster Fältchen. Männer werden mit dem Alter bekanntlich attraktiver und doch möchten sie sich ihr frisches, jugendliches Aussehen bewahren.

Bei einem Vergleich der Hautstruktur von Männern und Frauen zeigt sich, dass Männer eine dickere Haut haben und aufgrund des höheren Testosteronspiegels mehr Talg produzieren, wodurch diese öliger ist. Deshalb haben wir aus unserer Ritualserie eine spezielle Empfehlung für Männer zusammengestellt, die zum einen weniger zeitintensiv ist und zum anderen ideal auf die Bedürfnisse der Männerhaut abgestimmt ist.

Gesichtspflege für Männer in 2 Schritten

Dazu gehört im ersten Schritt die gründliche Reinigung der Haut mit unserer duftneutralen Mild Wash. Vor allem ölige Haut muss gründlich, aufgrund möglicher Hautirritationen aber auch zugleich sanft gereinigt werden, idealerweise morgens und abends. Im Anschluss empfehlen wir das All in One Gel. Pflanzliche Inhaltsstoffe wie japanische Kamille und Seetang wirken entzündungshemmend, Nachtkerze lindert Reizungen und Irritationen und der Wirkstoff Neosilk spendet der Haut das nötige Kollagen zur Anti-Aging-Pflege. Die leichte Textur ist angenehm auf der Haut und riecht frisch nach Ingwer und Zitrone.

Sicherlich ist es zu Beginn erst einmal eine Umstellung, sich an eine tägliche Pflegeroutine zu gewöhnen. Doch bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Haut belebter und fühlt sich einfach toll an. Ein Gefühl, das „Mann“ dann auch nicht mehr missen möchte.

Menü